Vizemeisterschaft im Bezirk / Titel nur knapp verpasst

Eine super Runde hat unsere 1. TT-Jugend in der Bezirksklasse Nord gespielt!

Mit 16:4 Punkten konnte das Team von Betreuer Martin Brzostowski einen tollen 2. Rang im Elferfeld der TT-Kreise Gifhorn, Helmstedt und Wolfsburg belegen. Lediglich gegen den TSV Lehndorf gab es eine vermeidbare 5:7 Niederlage, die den Titel in dieser sehr ausgeglichenen Klasse, der an den SSV Neuhaus mit 17:3 Punkten ging, kostete.

Angeführt von einem starken Tim Hoffmann (Bild), der mit 15:5 Siegen zusammen mit Darius Heins vom SSV RaZa Rang 4  der Einzelwertung belegen konnte, mit Luca Heinrich (10:9 Siege im oberen Paarkreuz), Jannik Thomas (starke 16:2 im unteren Paarkreuz) und Daniel Strauß (leider nur mit wenigen Einsätzen), hat das Team als Mannschaft funktioniert und so manch höher gehandeltes Team wie z. B. TSV Germania Helmstedt hinter sich gelassen.

Luca Heinrich/Tim Hoffmann waren mit 14:0 Siegen mit Abstand das stärkste Doppel in dieser Klasse. Martin Brzostowski und sein Training haben zu einem weiteren Leistungsschub bei den Jungs geführt.

Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Platzierung!!!Lächeln