Hallenreinigung am 26. November mit guter Beteiligung

Trotz der kurzfristigen Ankündigung (genauer Abschluss der Bauarbeiten im Umkleidebereich stand nicht unbedingt fest) und dem entsprechend genauso kurzfristigen Aufruf war unsere TuS-Gemeinschaft bei der Hallenreinigung wieder gut vertreten und die Arbeiten konnten erfolgreich abgeschlossen werden.

Mit tatkräftiger Unterstützung von 3 kleinen Mädels konnten die Geräteräume komplett ausgeräumt, geputzt, neu geordnet und auch wieder eingeräumt werden. Unser 1. Vorsitzende Sven Grabowski zeigte sich sehr erfreut hinsichtlich der guten Beteiligung und der glänzenden Organisation von Melli und Hanne. Auch in der Halle selbst mußte so manches Staubkorn und manches Spinngewebe dem Einsatz unserer TuS-Truppe Tribut zollen.Winken

Zum Abschluß wurden die nächsten sportlichen Themen bei Hot Dogs sowie warmen und kühlen Getränken besprochen.