Samtgemeinde-Turnier/Bronzemedaille für unsere 1. Herren

Mit den jungen Wilden des FC Brome, die hochverdient Hallen-Samtgemeinde-Meister geworden sind, konnte unser junges Team zwar nicht ganz mithalten, doch spielte das Hoffmann-Team ein klasse Turnier!

Im Feld der 10 Teams mussten unsere Talente lediglich 1 Niederlage (im Halbfinale mit 1:3 gegen den FC Germ. Parsau) quittieren, doch gelang es der Mannschaft um Eric Meyer auch als einzigem Team dem hohen Turnierfavoriten aus Brome beim 2:2 im Gruppenspiel ein Remis abzunehmen.

Insgesamt 15 erzielte Tore sprechen für die Offensivqualitäten, die hoffentlich auch in der Rückrunde in der 1. Kreisklasse zum Tragen kommen. Durch ein 4:0 im kleinen Finale gegen den TSV Brechtorf konnte mit Rang 3 ein Podestplatz ausgiebig gefeiert werden.

Herzlichen Glückwunsch zu dem schönen Erfolg!Lächeln