Nele Schömers ist beste B-Schülerin im Kreis Gifhorn

Ohne Satzverlust und souverän hat Nele Schömers bei den Kreisindividualmeisterschaften 2014 der Schülerinnen B ihre Gruppenspiele gewonnen und den Einzug in das Viertelfinale geschafft. Nele galt vor diesem Turnier auch als eine der Favoritinnen auf einen Podiumsplatz.

Im Halbfinale gegen Darina Herdlitschke vom MTV Wasbüttel mußte unser Nachwuchstalent dann bis an ihre Grenzen gehen. In einem spannenden und abwechslungsreichen Spiel konnte die Spielerin unserer 2. Jugend am Ende mit 3:2 gewinnen und den Einzug in das Finale feiern. Hier spielte sie äußerst konzentriert und sie blieb der Gegnerin Anna-Lenna Just vom TTC Gifhorn nichts anderes übrig, als Nele nach deren 3:0 Erfolg (7, 2, 6) zum Gewinn der Kreismeisterschaft zu gratulieren.

 Herzlichen Glückwunsch auch vom gesamten TuS!!! Lächeln

 

Im Doppel an der Seite von Sarah Hoffmann sprang nach einer knappen 2:3 Halbfinalniederlage zudem noch der 3. Platz heraus. Herzlichen Glückwunsch unseren beiden Mädels!