40 Jahre TT im TuS Ehra-Lessien/Edgar Kluge neuer Vereinsmeister 2014

Mit 12 Teilnehmern waren die diesjährigen Vereinsmeisterschaften unserer TT-Abteilung nur mäßig besucht, zual rund die Hälfte der Starter noch in der Jugend spielen kann.

Die Spieler, die da waren, erlebten einen wunderbaren Tag, hatten alle viel Spaß miteinander und hatten eine tolle Trainingseinheit.Lächeln

Spartenleiter und Cheforganisator Martin Brzostowki loste zunächst zwei Sechsergruppen aus (System: Jeder gegen Jeden). Hier spielte auch das glückliche Händchen eine große Rolle, wr doch die Gruppe "Rot" eindeutig klar stärker besetzt.

In dieser Gruppe behielt die Nr. 1 unserer 2. Herren Edgar Kluge mit 5:0 Siegen und 15:1 Sätzen eindeutig die Oberhand vor Konrad Brzostowski (3:2 Spiele; 12:10 Sätze) und Carsten Zander (3:2 Spieler; 11:9 Sätze). Mit ebenfalls 5:0 Siegen und 15:1 Sätzen konnte unsere Nachwuchshoffnung Luca Heinrich die andere Gruppe für sich entscheiden. In einem echten Endspiel setzte er sich mit 3:0 gegen Burkhard Hoffmann durch, der Zweiter vor Jannik Thomas (wie Luca aus unserer 1. Jugend) werden konnte.

In den Halbfinals gab es ein klares 3:0 von Edgar gegen Burkhard und einen überraschenden und knappen 3:2 Erfolg von Luca gegen Konrad (1. Herren). Relativ knapp konnte sich Konrad dann im Spiel um Platz 3 mit 3:1 gegen Burkhard durchsetzen

 Im reinen Familienfinale (das allererste in unserer langen Geschichte) hatte Luca dann die zahlreichen Fans auf seiner Seite und er bot eine klasse Leistung, die ihm sehr viel Beifall einbrachte. Am Ende konnte sich aber noch einmal der Favorit durchsetzen!

Mit 3:1 wurde Edgar neuer Vereinsmeister und er kann sich nach 2010 wieder einmal auf unserem großen Wanderpokal verewiglichen! Herzlichen Glückwunsch!!!Lächeln

 

Mit einer Kiste für alle von unserem Vereinsmeister ist diese schöne Veranstaltung auch sehr harmonisch ausgeklungen. Kleiner Tipp für die Fehlenden: Seid im nächsten Jahr dabei!!!