Julian Rendelmann schafft in Göttingen die Qualifikation für die Landesmeisterschaften

22 C-Schüler waren am 16. November in Göttingen-Geismar im Einsatz, um bei den TT-Bezirksmeisterschaften einen vorderen Platz zu erringen. Der TuS Ehra-Lessien war mit Leon Saretzki und Kreismeister Julian Rendelmann glänzend vertreten.

Unterstützt und gecoacht von Vater und Betreuer Mario Rendelmann galt es zunächst die Gruppenphase zu überstehen, was unseren beiden Assen ohne Niederlage gelungen ist. Julian schaffte dabei bei seinen 3 Erfolgen beeindruckende 9:0 Sätze und 102:39 Bälle.

Im Achtelfinale gegen Sean Kilian mußte dieser mit 0:3 ebenfalls die spielerische Klasse von Julian anerkennen. Somi kam es im Viertelfinale zum Vereinsduell Leon gegen Julian! Beide kennen sich aus vielen gemeinsamen Trainingstagen sehr gut und der erneute 3:0 Sieg von Julian muß nicht unbedingt als Überraschung bezeichnet werden. Somit konnte Leon einen tollen 5. Rang belegen und ist - bei eventuellen Ausfällen - Nachrücker für die Niedersachsenmeisterschaften.

Im Halbfinale mußte dann Julian nach hartem Kampf gegen Tino Zaschke vom TTC Geismar, der somit Heimspielatmosphäre hatte und die Tische bestens kennt, in den 5. Satz gehen. Leider hatte hier der Gegner das besssere Ende knapp für sich, doch kann Julian stolz auf seine gezeigten Leistungen und Platz 3 sein. Gemeinsam mit Papa Mario freute er sich über die gewonnene Urkunde und den Pokal. Gerade in den letzten Wochen hatte Julian leistungsmäßig nochmals einen Sprung nach vorne gemacht.

Herzlichen Glückwunsch an beide C-Schüler zu den tollen Ergebnissen und schönen Leistungen!Lächeln

Julian wird jetzt am 13. Dezember bei den Landesmeisterschaften in Helmstedt an den Start gehen. Sicher wieder mit Papa Mario, vielleicht aber ja auch noch mit ein paar weiteren Fans!!??