B-Schüler des TuS Ehra-Lessien mit sehr guten Ergebnissen bei der TT-Kreisrangliste

Nach erfolgreicher Kreisvorrangliste haben sich 3 B-Schüler (Jahrgang 2004 und jünger) des TuS Ehra-Lessien für die TT-Kreisendrangliste der besten 10 in Gifhorn qualifiziert.

Gespielt wurde das straff organisierte Turnier im System "Jeder gegen Jeden", d. h. jeder Spieler mußte innerhalb von knapp 3 Stunden 9 Spiele absolvieren, eine Mammutaufgabe, die nicht nur gute Nerven sondern auch eine hervorragende Kondition erforderlich machte. Für die beiden Erstplatzierten gab es Tickets für die Bezirksrangliste.

Mit einer Bilanz von 3:6 Spielen sprang für Chris Hahne, der in unserer 3. Jugend spielt, ein toller 7. Rang heraus. Mit einem geringfügig besseren Satzverhältnis kam Leon Saretzki auf einem guten 6. Rang ein. Der Spieler unserer 2. Jugend hatte im Turnierverlauf einige knappe Spiele gegen sich, die eine besserre Platzierung verhinderten.

Den Vogel schoß wieder einmal Julian Rendelmann ab! Mit einer Bilanz von 7:2 Siegen (24:7 Sätze) errang er hinter dem großen Favoriten Tim Klenner (MTV Wasbüttel) den 2. Platz und holte sich damit das begehrte Ticket für die Bezirksrangliste. Hier dürfte die Nr. 2 unserer 2. Jugend auch nicht chancenlos sein.

Herzlichen Glückwunsch vom gesamten TuS zu diesen tollen Leistungen!!!Lächeln