Fußballturniere der Herren und Jugend zum Auftakt des Sportfests 2017

Am Freitag fand traditionell das Kleinfeldturnier der Herren statt. Fünf Mannschaften kämpften in fairen Spielen um den Sieg. Am Ende konnte sich der SV Tülau/Voitze vor TuS Ehra-Lessien I durchsetzen. Der dritte Platz ging an den SV Bokensdorf. Auf den weiteren Plätzen folgen der VfL Knesebeck II und TuS Ehra-Lessien II. Besonderer Dank gilt an dieser Stelle den beiden kurzfristig eingesprungen Schiedsrichtern Jeremy und Wojtec.

Am Samstag konnte dann die Jugend ihr Können unter Beweis stellen. Auch beim Turnier der e-Jugend maßen sich fünf Mannschaften. Nach 10 spannenden Spielen konnte die Mannschaft der JSG Bergfeld-Parsau-Tülau den Sieg mit 12 Punkten für sich verbuchen, gefolgt vom FC Brome und der JSG Hoitlingen-Eischott-Tiddische auf den Plätzen zwei und drei. Medaillen gab es aber auch für den TuS Ehra-Lessien und die Wilden Bromer auf den folgenden Plätzen.