Wir haben einen neuen "Chef"

Bei unserer sehr gut besuchten Generalversammlung (weit über 100 Mitglieder waren anwesend) wurde der 47-jährige Sven Grabowski ohne Gegenstimmen zum neuen "Steuermann" (1. Vorsitzender) des TuS gewählt.

Er tritt damit die Nachfolge von Jürgen Zinn an und er will als erfahrener Segler versuchen, das erfolgreiche TuS-Schiff weiterhin im "ruhigen Fahrwasser" zu manövrieren. Sven ist mit seiner gesamten Familie, dazu gehören Ehefrau Carolin und drei Kinder, schon seit längerer Zeit Mitglied im TuS und er freut sich auf diese reizvolle und attraktive Aufgabe in einem über 700 Mitglieder starkem Verein etwas zu bewegen und neue Impulse zu setzen.

Jürgen Zinn wird aber weiterhin im Vorstand vertreten sein, er übernimmt nach einstimmiger Wahl das neu geschaffene Vorstandsamt für besondere Aufgaben.

Weitere Highlights dieser sehr harmonischen Versammlung  waren die Ernennungen von Heidrun Wolff und Andreas Sorge zu Ehrenmitgliedern, die beide doch sehr überraschte und rührte.

Mit stehenden Ovationen aller Anwesenden wurde unser per Wiederwahl gewählter Vorstand für Verwaltung Renate Gehrke für ihre jetzt 20-jährige ununterbrochene Vorstandstätigkeit bedacht. Zudem erhielt Renate von Herrn Dube (KSB Gifhorn) eine besondere Ehrung und Auszeichnung des KSB und LSB Niedersachsen. Die Mitglieder des TuS bedankten sich, genau wie bei Jürgen Zinn für 15-jährige ununterbrochene Vorstandstätigkeit, jeweils mit einem Essensgutschein.

 

Die Mitglieder, die ihre Ehrennadeln für langjährige Mitgliedschaft im TuS nicht in Empfang nehmen konnten, können diese bei Edgar Kluge, Lönsweg 21 abholen!